(Gast)Dirigenten

Das Orchester hat sich schon vor einigen Jahren dazu entschlossen, immer wieder Produktionen mit einem Gastdirigenten durchzuführen. So ermöglichen wir einerseits jungen und aufstrebenden Dirigenten Erfahrung im Orchester-Betrieb zu sammeln, andererseits bietet sich auch uns selbst die Gelegenheit, verschiedenste Persönlichkeiten zu Projekten einzuladen und kennenzulernen – eine Bereicherung, die wir nicht missen wollen.

Pablo Boggiano

In der spannenden Phase des Wiedereinstiegs in den Konzertbetrieb nach(?) Corona hat Pablo uns mit großem Enthusiasmus, Geduld aber auch mit viel Lob auf das Rotary-Konzert 2021 vorbereitet. Seine Herzlichkeit hat uns begeistert und angespornt.

Besuchen Sie doch seine Facebook-Seite.

Kiril Stankow

Leider hat die Corona-Krise das Rotary-Konzert im März 2020 verhindert, auf das er uns (nach Vorarbeit von Eleni Papakyriakou) höchst konzentriert und engagiert hingeführt hat. Wir haben trotzdem viel von dieser Zusammenarbeit profitiert.

Weitere Informationen finden Sie auf www.kirilstankow.com.

Witolf Werner

Als Leiter des Bühnenorchesters der Wiener Staatsoper brachte er das Verständnis um die Wiener Mentalität bereits mit. Und die Arbeit an Beethovens 7. Symphonie und an Korgolds Violinkonzert war nicht nur für uns lohnend. Wir wurden mit einem erfolgreichen Rotarykonzert 2019 belohnt.

Auf seiner Homepage www.witolf-werner.de können Sie mehr erfahren.

Marta Gardolińska

In vier Jahren, mit 4 Konzerten (2015-2018), hat Marta Gardolińska uns liebevoll aber doch energisch und selbstbewusst an ein Programm herangeführt, das an Bandbreite kaum zu übertreffen war – von Mozart, Brahms, über die Strauss-Dynastie zu Mussorgsky, Schostakovitsch und Gershwin.

Mehr zu erfahren über sie gibt es unter www.martagardolinska.com.